The Voice of Germany

Das "The Voice of Germany"-Finale läuft 2015 zum ersten Mal auf ProSieben

Unterföhring (ots) - Dreimal live, dreimal donnerstags, dreimal ProSieben: Am 17. Dezember 2015 überträgt zum ersten Mal ProSieben das "The Voice of Germany"-Finale. Ebenso die beiden Liveshows zuvor. Die dreiwöchige Livephase der Musikshow startet am Donnerstag, 3. Dezember 2015, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Jeder Coach geht mit drei Talenten in die Liveshows. Wer am Ende "The Voice of Germany" wird, entscheiden die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting. Tickets gibt es ab Samstag, 7. November, online zu kaufen.

"The Voice of Germany" on Tour

Die acht #TVOG-Halbfinalisten und ein Wildcard-Gewinner gehen ab dem 27. Dezember auf Deutschlandtour durch 14 Städte. Zusammen mit einer Live-Band bringen sie die größten Hallen und Arenen Deutschlands zum Kochen. Tickets für "The Voice of Germany - Live in Concert" gibt es unter www.eventim.de.

"The Voice of Germany" immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1, 20:15 Uhr

Infos und Bilder zu "The Voice of Germany" auch auf der Presseseite www.presseserver.tv/voice oder unter www.TheVoiceofGermany.de

"The Voice of Germany" twittert unter dem Hashtag: #TVOG

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer
Tel. +49 [89] 9507-1158
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Stephanie Schulz, Pia Landgrebe
Tel. +49 [89] 9507-1166, -1135
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com
Pia.Landgrebe@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Voice of Germany

Das könnte Sie auch interessieren: