Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Business Punk, G+J Wirtschaftsmedien

06.12.2017 – 11:35

Business Punk, G+J Wirtschaftsmedien

Pro Sieben-Senderchef Daniel Rosemann und 'Renk'-Gründerin Melissa Karakus gehören zur 'Business Punk' "Watchlist 2018" der inspirierenden Gründer, Macher und Querdenker

Berlin (ots)

Wer 2018 in der Media- und Entertainment-Szene wichtig wird und von sich reden macht

Berlin, 6. Dezember 2017 - Ein Nikolaus-Geschenk der besonderen Art macht das G+J Business-/Lifestyle-Magazin 'Business Punk' (Ausgabe 06/2017, EVT 7. Dezember) 100 inspirierenden Gründern, Machern, Kreativen und Querdenkern aus zehn Bereichen. Sie finden sich auf der erstmals vom Magazin veröffentlichten "Watchlist". Vorausgegangen waren intensive Diskussionen in der Redaktion, zahlreiche Tipps von Experten und vor allem wertvolle Hinweise aus dem bundesweiten Netzwerk. Herausgekommen ist ein über alle Wirtschafts- und Lebensbereiche reichender Querschnitt der Startup-, Medien-, Kreativ- und Wissenschaftsszene.

Im Segment Media & Entertainment zählen zur 'Business Punk' "Watchlist 2018":

Rayk Anders, Youtuber und Polit-Journalist
Melissa Karakus, mit ihrem deutsch-türkischen Kunst- und 
Kulturmagazin 'Renk'
Jonathan Skudlik, The Esports Company
Wana Limar, Moderatorin und Video-Creator (u.a. Schirmherrin von 
Media Residents)
Markus Kern, Kern Innovation (u.a. weltweiter digitaler Squash Court 
Interactive Squash)
Pia Frey, Opinary, verschafft Medienmarken mehr Einblicke in 
Leserschaften
Etienne Gardé, Rocket Beans TV (RBTV), Gaming- und 
Unterhaltungsplattform
Daniel Rosemann, Senderchef bei Pro Sieben
Alessio Avellan Borgmeyer, mit seiner hyperlokalen Messaging-App 
'Jodel'
David Fischer, mit seinem internationalen Online-Magazin 
'Highsnobiety' 

Für die Redaktionsleiter Christian Cohrs und Tolgay Azman soll die Watchlist keine der üblichen Ranglisten sein: "Es ist vielmehr die individuelle Liste der 'Business Punk'-Redaktion - voll mit Menschen, von denen man aus unserer Sicht in 2018 mit Sicherheit hören wird, weil sie in den kommenden Monaten eine größere Rolle in ihrem beruflichen Umfeld oder für unser Leben spielen werden." Für die "Watchlist 2018" wurden je zehn Persönlichkeiten pro Bereich definiert. Die Bereiche sind: Media & Entertainment, Health & Science, Retail & Sales, Finance & Insurance, Social & Policy, Tech & Engineering, Recruiting & Education, Mobility & Property, Marketing & Communication sowie Food & Lifestyle.

Pressekontakt:

Joachim Haack,
PR/Kommunikation G+J Wirtschaft, BUSINESS PUNK / CAPITAL
c/o PubliKom, Tel. 040/39 92 72-0,
E-Mail: jhaack@publikom.com
www.business-punk.com

Original-Content von: Business Punk, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Business Punk, G+J Wirtschaftsmedien
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung