Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Universität Bremen mehr verpassen.

08.06.2020 – 10:40

Universität Bremen

Universität Bremen bietet ab 15. Juni Online-Veranstaltungen für Studieninteressierte an

Universität Bremen bietet ab 15. Juni Online-Veranstaltungen für Studieninteressierte an
  • Bild-Infos
  • Download

Universität Bremen bietet ab 15. Juni Online-Veranstaltungen für Studieninteressierte an

Studieninteressierte habe die Möglichkeit, sich über eine Vielzahl an Online-Veranstaltungen über Studienangebote der Universität Bremen zu informieren. Die Angebote startet am 15. Juni und enden am 3. Juli 2020. Die meisten Termine finden vom 22. und 26. Juni 2020 während der Virtuellen Infowoche für Studieninteressierte statt – kurz: VISi. Dadurch soll Interessierten auch während der Kontaktbeschränkungen auf dem Campus die Möglichkeit gegeben werden, sich ausführlich über ein Studium an der Universität Bremen zu informieren.

Bei VISi stellen sich viele Studiengänge und Einrichtungen der Universität in Webinaren vor. Hier gibt es die Möglichkeit, sich mit Lehrenden, Personen aus der Studienfachberatung und Studierenden auszutauschen und Fragen zu stellen. Neben der Virtuellen Infowoche bietet die Studienberatung auch sogenannte virtuelle „EINBLICKE-Veranstaltungen“ an. Hier können Interessierte mit Studierenden aus den jeweiligen Fächern Kontakt aufnehmen. Das spezielle Programm umfasst mathematische, technische und naturwissenschaftliche Studiengänge sowie Psychologie. Es startet bereits in der Woche vor VISi ab dem 15. Juni 2020 und endet am 3. Juli 2020.

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Für die Webinare stehen ausreichend Plätze zur Verfügung. Bei den Meetings der „EINBLICKE-Veranstaltungen“ ist die Anzahl der Plätze hingegen begrenzt. Eine frühe Anmeldung ist deshalb zu empfehlen.

Weitere Informationen:

www.uni-bremen.de/visi

www.duweisstwarum.de

www.uni-bremen.de

Fragen beantwortet:

Dr. Stephan Determann

Zentrale Studienberatung

Universität Bremen

Telefon: +49 421 218-61150

E-Mail: sdetermann@uni-bremen.de

Universität Bremen
Hochschulkommunikation und -marketing
Telefon: +49 421 218-60150
E-Mail: presse@uni-bremen.de

 

Über die Universität Bremen:

Leistungsstark, vielfältig, reformbereit und kooperativ – das ist die Universität Bremen. Rund 23.000 Menschen lernen, lehren, forschen und arbeiten auf dem internationalen Campus. Ihr gemeinsames Ziel ist es, einen Beitrag für die Weiterentwicklung der Gesellschaft zu leisten. Mit gut 100 Studiengängen ist das Fächerangebot der Universität breit aufgestellt. Als eine der führenden europäischen Forschungsuniversitäten pflegt sie enge Kooperationen mit Universitäten und Forschungseinrichtungen weltweit. Gemeinsam mit sieben Partnerinstitutionen gestaltet die Universität Bremen in den nächsten Jahren eine Europäische Universität. Das Netzwerk YUFE – Young Universities for the Future of Europe wird von der EU-Kommission gefördert. In der Region ist die Universität Bremen Teil der U Bremen Research Alliance. Die Kompetenz und Dynamik der Universität haben zahlreiche Unternehmen in den Technologiepark rund um den Campus gelockt. Dadurch ist ein bundesweit bedeutender Innovations-Standort entstanden – mit der Universität Bremen im Mittelpunkt.

www.uni-bremen.de