Blaulicht-Meldungen aus Seehafen Rostock

Filtern
  • 26.06.2019 – 13:13

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: In Norwegen gestohlenes Motorrad sichergestellt

    Seehafen Rostock (ots) - Am späten Abend des 25.Juni 2019, gegen 23.30 Uhr wurde durch die Beamten des Bundespolizeireviers im Seehafen Rostock ein VW Caddy mit norwegischen Kennzeichen angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung der Personalien anhand der vorgelegten Dokumente konnte festgestellt werden, dass der Fahrer des Pkw seit Mai 2015 mit Strafvollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Weiden i. d. ...

  • 31.05.2019 – 08:59

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: "Herrentagstour" endet mit Widerstand

    Seehafen Rostock (ots) - Eine Überwachungsstreife der Bundespolizei wurde am 30.05.2019 gegen 23:50 Uhr Zeuge einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer sechsköpfigen Personengruppe im Bereich der Bushaltestelle am Fähranleger im Seehafen Rostock. Die Gruppe befand sich offensichtlich auf dem Heimweg von ihrer "Herrentagstour". Beim Versuch die Streithähne zu trennen, stellten diese sich sofort aggressiv ...

  • 13.02.2019 – 09:59

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Untersuchungshaft wegen Betruges

    Seehafen Rostock (ots) - Wegen des Verdachts des Betruges in 47 Fällen wurde vom Jugendrichter des Amtsgerichts München ein 25-Jähriger mit Untersuchungshaftbefehl gesucht. Ihm wird vorgeworfen,im Jahr 2013 innerhalb eines Monats Waren bestellt zu haben, die mittels Lastschriftverfahren bezahlt werden sollten, obwohl für die angegebenen Konten wissentlich keine Deckung bestand. Nunmehr konnte der seit 2015 bestehende ...

  • 09.01.2019 – 08:38

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Ohne Zulassung und Versicherung unterwegs

    Seehafen Rostock (ots) - Gleich zwei Fahrzeuge, die zuvor aus Schweden mit einer Fähre eingereist waren, fielen den Beamten der Bundespolizei am gestrigen Dienstag, den 08. Januar 2019 im Seehafen Rostock auf. Zunächst war es ein Peugeot, bei denen die Polizisten ermitteln konnten, dass das Fahrzeug seit dem 05. Januar 2019 nicht mehr für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen war und kein Versicherungsschutz ...

  • 24.08.2018 – 11:59

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Neuwertige Fahrräder und Werkzeuge ohne Eigentumsnachweis

    Seehafen Rostock (ots) - In der heutigen Nacht (24.08.2018) gegen 02:05 Uhr fiel den Beamten der Bundespolizei im Seehafen ein bulgarischer Transporter auf. Als Insassen des Mercedes Sprinter wurden acht rumänische Staatsangehörige ermittelt. Bei der weiteren Kontrolle konnten zusätzlich im Fahrzeug insgesamt 14 teils neuwertige Fahrräder, darunter zwei E-Bikes ...

  • 07.05.2018 – 12:12

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Sprayer auf frischer Tat gestellt

    Seehafen Rostock (ots) - Am vergangenen Freitag, den 04. Mai. 2018 konnte durch die Beamten der Bundespolizei ein Sprayer gestellt werden, als er gerade dabei war ein Graffiti an der Wand einer Unterführung des Europäischen Radweges Berlin-Kopenhagen in der Nähe des Seehafens Rostock anzubringen. Sieben vom Täter mitgeführte Spraydosen konnten sichergestellt werden. Der Mann wurde mit zur Dienststelle genommen und ...

  • 30.04.2018 – 11:07

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Gesuchtes Kfz sichergestellt

    Seehafen Rostock (ots) - Ein durch die schwedischen Behörden im internationalen Fahndungsbestand zur Sicherstellung ausgeschriebener Pkw konnte Gestern, den 29.04.2018 im Seehafen Rostock durch die Beamten der Bundespolizei sichergestellt werden. Festgestellt wurde der VW Passat TDI kurz nach der Einreise mit einer Fähre aus Dänemark kommend. Zusätzlich wurde durch die Beamten festgestellt, dass der 24-jährige ...

  • 24.02.2018 – 08:57

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Haftbefehl wegen Urkundenfälschung

    Seehafen Rostock (ots) - 750 Euro und 73,50 Euro Kosten so lautete der Haftbefehl gegen einen 24-jährigen syrischen Staatsangehörigen. Aufgefallen war der Mann am Freitag gegen 19:00 Uhr bei einer Kontrolle der Bundespolizei im Seehafen Rostock in einem Linienbus nach Dänemark. Bei der Überprüfung spuckte der Computer einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hamburg vom August 2016 aus. Mit Strafbefehl vom März 2016 ...

  • 08.01.2018 – 09:51

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Mehrere Fahndungserfolge im Seehafen Rostock

    Seehafen Rostock (ots) - Zwei Festnahmen, ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und fünf Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz, so die Bilanz der Beamten des Bundespolizeireviers im Seehafen Rostock bei Kontrollen vom vergangenen Wochenende. Mit Untersuchungshaftbefehl wurde ein 29-Jähriger seit Oktober 2016 gesucht. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld wirft ihm vor, im Jahr 2015 in Gütersloh eine ...

  • 20.11.2017 – 08:59

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Pkw sichergestellt und mehrere unerlaubte Einreisen festgestellt

    Seehafen Rostock (ots) - In der Nacht des 18.11.2017 gegen 02:00 Uhr fiel den Beamten der Bundespolizei im Seehafen Rostock nach erfolgter Einreise aus Dänemark ein Jeep Grand Cherokee mit tschechischem Kennzeichen auf. Bei der Kontrolle des Fahrers konnte anhand der Stempellage im vorgelegten Reisepass festgestellt werden, dass dieser sich 21 Tage über den erlaubten ...

  • 10.11.2017 – 08:38

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Führerschein weg und 1338,50 Euro Geldstrafe

    Seehafen Rostock (ots) - Ein 22-jähriger Italiener wurde den Kollegen der Bundeszollverwaltung am gestrigen Abend den 09.11.2017 gegen 20:45 Uhr im Seehafen Rostock kurz vor der Ausreise nach Schweden auffällig. Wegen einer bestehenden Fahndung wurde er an die Beamten der Bundespolizei übergeben. Diese konnten ermitteln, dass gegen den jungen Mann ein Haftbefehl zur Zahlung von 1338,50 Euro vorlag. Zur Zahlung dieser ...

  • 31.08.2017 – 10:19

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Mit Untersuchungshaftbefehl Gesuchter festgenommen

    Seehafen Rostock (ots) - Ein mit Untersuchungshaftbefehl gesuchter portugiesischer Staatsangehöriger konnte in der Nacht des 30.09.2017 gegen 02:00 Uhr durch Beamte der Bundespolizei im Seehafen Rostock festgenommen werden, nachdem dieser kurz zuvor aus Dänemark kommend mit einer Fähre eingereist ist. In dem seit mehr als 10 Jahren bestehenden Haftbefehl der ...

  • 10.07.2017 – 09:09

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Mehrere Versuche der unerlaubten Einreise im Seehafen Rostock verhindert

    Seehafen Rostock (ots) - Am vergangenen Wochenende konnten die Bundespolizisten im Seehafen Rostock insgesamt 13 Versuche der unerlaubten Einreise verschiedenster Nationalitäten verhindern. Samstag waren es neun Personen, die bei den Kontrollen entweder abgelaufene Pässe vorgelegt haben, ihre Aufenthaltsdauer zeitlich überschritten hatten, lediglich über räumlich ...

  • 05.07.2017 – 07:58

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Selbststeller im Seehafen

    Seehafen Rostock (ots) - Da staunten die Beamten der Bundespolizei im Seehafen Rostock nicht schlecht. Offensichtlich vom schlechten Gewissen geplagt, kam am gestrigen Abend gegen 19:30 Uhr ein rumänischer Staatsangehöriger auf eine Streife der Bundespolizei zu, teilte diesen mit, dass er noch eine Geldbuße zu entrichten hätte und würde diese nunmehr gerne zahlen. Und tatsächlich, gegen den Mann lag ein ...

  • 23.06.2017 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Vierten Haftbefehl innerhalb von 72 Stunden vollstreckt

    Seehafen Rostock (ots) - Zum vierten Mal innerhalb von 72 Stunden konnte durch die Beamten der Bundespolizei im Seehafen Rostock ein Haftbefehl vollstreckt werden. Nachdem noch am Morgen des 22.06.2017 ein kroatischer Staatsangehöriger in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde, weil er eine geforderte Geldstrafe in Höhe von 2653,56 Euro nicht zahlen konnte, war ...

  • 22.06.2017 – 09:37

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Wieder Festnahme im Seehafen Rostock

    Seehafen Rostock (ots) - Nachdem in dieser Woche bereits zwei Haftbefehle im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen gegen gesuchte Straftäter durch die Beamten der Bundespolizei vollstreckt werden konnten, war es heute Morgen gegen 06:30 Uhr ein kroatischer Staatsangehöriger, der im Seehafen Rostock kontrolliert wurde. Er war zu diesem Zeitpunkt Mitinsasse eines unmittelbar zuvor aus Schweden eingereisten Kleintransporters. Bei ...

  • 10.04.2017 – 09:39

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Pole wehrt sich gegen Festnahme

    Seehafen Rostock (ots) - Am gestrigen Sonntag, den 09.04.2017 konnte bei einer Kontrolle im Seehafen Rostock durch die Beamten der Bundespolizei ein 38-jähriger polnischer Staatsangehöriger ermittelt werden. Er war zu diesem Zeitpunkt Mitinsasse eines Kleinbusses, der kurz zuvor aus Dänemark kommend mit einem Fährschiff eingereist war. Bei einer fahndungsmäßigen Überprüfung des Mannes konnten die Beamten ...

  • 17.03.2017 – 09:09

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Bei Kontrollen ohne Führerschein und Versicherung erwischt

    Seehafen Rostock (ots) - Zuerst war es ein slowakischer Pkw und sein 34-jähriger slowakischer Fahrer, den die Beamten der Bundespolizei nach unmittelbarer Einreise aus Dänemark kommend am gestrigen Abend, den 16.03.2017 gegen 21:30 Uhr, im Seehafen Rostock kontrollierten. Hierbei wurde er u.a. aufgefordert, den Führerschein auszuhändigen. Dieser Aufforderung konnte ...

  • 16.03.2017 – 08:13

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Mit gefälschter Identitätskarte unterwegs

    Seehafen Rostock (ots) - Bei der fahndungsmäßigen Kontrolle eines aus Dänemark kommenden Fernbusses am 15.03.2017 gegen 17:15 Uhr stellten die Beamten der Bundespolizei im Seehafen Rostock bei einem 59-jährigen russischen Staatsangehörigen Unregelmäßigkeiten in seinen Dokumenten fest. Der in Deutschland gemeldete und wohnende Russe legte den Beamten bei der Kontrolle eine griechische Identitätskarte vor, die es ...

  • 13.03.2017 – 08:46

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: 16-Jähriger ohne Führerschein und Versicherungsschutz unterwegs

    Seehafen Rostock (ots) - Am Sonntag, den 12.03.2017 gegen 07:00 Uhr fiel den Beamten des Bundespolizeireviers im Seehafen Rostock ein Lkw-Kleintransporter mit britischen Kennzeichen auf. Die Beamten kontrollierten das Fahrzeug, nachdem der 16-jährige britische Fahrzeugführer kurz zuvor mit einer Fähre aus Schweden kommende eingereist war. Bei der Kontrolle wurde ...

  • 26.10.2016 – 14:41

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

    Seehafen Rostock (ots) - 900,- Euro musste ein 37-jähriger polnischer Staatsangehöriger bezahlen, um nicht im Gefängnis zu landen. Gegen 08:30 Uhr am 26.10.2016 wurde der Pole durch eine Streife der Bundespolizei im Überseehafen kurz vor der Ausreise nach Dänemark kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Itzehoe wegen fahrlässiger ...

  • 22.08.2016 – 08:22

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Pole wollte Fährticket mit Falschgeld bezahlen

    Seehafen Rostock (ots) - Durch eine Mitarbeiterin einer Fährgesellschaft wurden am gestrigen Abend, gegen 20:30 Uhr die Beamten des Bundespolizeireviers Überseehafen angefordert. Nachdem diese am Ticketschalter eintrafen, erklärte die Mitarbeiterin den Beamten, dass kurz zuvor eine männliche Person versucht hatte, sein Fährticket nach Skandinavien mit einem gefälschten 50,- Euro Schein zu bezahlen. Die Mitarbeiterin ...