Blaulicht-Meldungen aus Kaden

Filtern
  • 01.09.2019 – 19:55

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Kaden - Trunkenheitsunfall beim Abbiegen von der B 255

    Kaden (ots) - Am Samstag, 31.08.2019, gegen 23:40 Uhr, befuhr ein 37jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Westerburg die B255 aus Richtung Hahner Stock kommend in Richtung Rothenbach und wollte nach rechts in die K 86 nach Kaden, Grube Anna, abbiegen. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung verpasste er die Abfahrt und fuhr unmittelbar dahinter in den Graben. Die ...

  • 21.10.2018 – 15:14

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

    Kaden (ots) - Am 21.10.2018 gegen 08:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Kaden. Ein 24jähriger Fahrzeugführer verlor in der Elbbachstraße die Kontrolle über seinen PKW und prallte frontal gegen eine Hauswand, wodurch erheblicher Sachschaden am Fahrzeug, der Hauswand und an einem Verkehrsschild entstand. Dabei stand er unter Alkoholeinfluss, was ein durchgeführter Atemalkoholtest auch bestätigte. Er war ebenso ...

  • 15.01.2018 – 03:01

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Fahrzeug kollidiert mit Srommast **Zeugen gesucht**

    Kaden (ots) - Am Sonntag, den 14.01.2018, gegen 21:50 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Kaden ein Verkehrsunfall, bei dem 2 Personen leichtverletzt wurden. Zuvor befuhr ein 25-jähriger Fahrzeugführer die Kreisstraße 86 aus Richtung Bundesstraße 255 kommend in Fahrtrichtung Kaden. Dem derzeitigen Ermittlungsstand zufolge kam dem Fahrer unmittelbar hinter einer Rechtskurve ein Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegen. ...

  • 11.11.2017 – 18:52

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: versuchter Einbruch in Wohnhaus

    Kaden (ots) - In der Nacht auf den 11.11.2017, zwischen 21:00 und 07:30 Uhr, versuchte jemand, mit einem dünnen Hebelwerkzeug eine frisch eingebaute Haustür eines privaten Wohnhauses aufzubrechen. Der vollkommen untaugliche Versuch war nur geeignet, die Haustür oberflächlich zu beschädigen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Montabaur Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur Pressemeldungen der ...

  • 10.09.2017 – 10:36

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Diebstahl von Kfz **Zeugen gesucht**

    Kaden (ots) - Im Zeitraum von 09.09.2017, 21:15 Uhr bis 10.09.2017, 06:20 Uhr wurde ein in der Straße "Im Wiesengrund" abgestellter Pkw Subaru entwendet. Die Ermittlungen über die genauen Umstände des Diebstahls dauern derzeit noch an. Hinweise werden erbeten bei der PI Westerburg unter der Telefonnummer 02663/9805-0 oder per E-Mail (piwesterburg@polizei.rlp.de). Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Montabaur ...

  • 12.08.2017 – 14:57

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

    Kaden (ots) - Am Samstag, 12.08.2017, 01:36 Uhr, kam es in der Elbbachstraße in Kaden zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Die eintreffende Funkstreife der Polizeiinspektion Westerburg traf dort einen 22 jährigen Pkw-Führer aus der VG Westerburg an, der auf nasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw verlor und in ein geparktes Fahrzeug krachte. Bei der Unfallaufnahme wurde ...

  • 19.11.2015 – 08:40

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Einbruch in Wohnhaus - Täter flüchteten

    Kaden (ots) - ***Zeugen gesucht*** Am Mittwoch, 18.11.2015, 19:00 Uhr, brachen zwei bislang unbekannte männliche Personen in ein Wohnhaus in der Härtlinger Straße in Kaden ein. Von ihnen wurde ein Küchenfenster eingeschlagen und anschließend die Küche betreten. Da die Küchentüre ebenfalls abgeschlossen war, konnten die Einbrecher nicht weiter in das Haus vordringen. Die im Anwesen befindlichen Eigentümer ...

  • 20.10.2015 – 08:23

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Vermeintlicher Dachstuhlbrand

    Kaden (ots) - Am Montag, 19.10.2015, 23:39 Uhr, wurde ein angeblicher Dachstuhlbrand in der Elbbachstraße in Kaden gemeldet. Es war nicht ausgeschlossen, dass sich noch Personen im Objekt befanden. Insgesamt 50 Feuerwehrkräfte aus der VG Westerburg rückten aus. Glücklicherweise konnte vor Ort kein Brand festgestellt werden. Vermutlich hatte der Wind den Rauch kurzzeitig zurück ins Gebäude gedrückt, wodurch dieses ...