Polizei Düren

POL-DN: 06080806 Zweiräder kollidierten

    Düren (ots) - Mit einer Kopfverletzung musste eine 87-jährige Seniorin am Montagvormittag mit einem RTW zur stationären ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zuvor war die Fahrradfahrerin mit einem Mofa zusammengestoßen.

    Nach den Feststellungen am Unfallort muss die Frau aus Düren gegen 10.25 Uhr mit einem Fahrrad die Dechant-Vaßen-Straße aus Richtung Hohenzollernstraße in Richtung Martin-Luther-Platz befahren haben. Vermutlich hatte sie die Absicht, am Martin-Luther-Platz nach links in Richtung Kölnstraße abzubiegen. Ein in die selbe Richtung dahinter fahrender 16 Jahre alter Mofafahrer gab an, dass das Rad plötzlich in Höhe der Einmündung seinen Fahrstreifen gekreuzt habe und es sei zur Kollision mit ihm gekommen.

    Die Dürenerin erlitt bei dem Sturz vermutlich eine Gehirnerschütterung. Auch aufgrund einer offensichtlichen Schockeinwirkung war eine genaue Befragung zum Unfallhergang bei ihr noch nicht möglich.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: