Polizei Düren

POL-DN: 06072107 Böser Sturz

    Langerwehe (ots) - Ein 22-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Langerwehe erlitt am Donnerstag schwere Kopfverletzungen, als plötzlich ein technischer Defekt an seinem Fahrrad auftrat.

    Gegen 15.30 Uhr war der junge Mann, so die Beobachtung eines Zeugen, mit dem Mountainbike vom Gehweg der Luchemer Straße auf die Fahrbahn aufgefahren. Als er über die Kante des Bürgersteigs fuhr, löste sich die Vorderradgabel aus der Befestigung. Das Rad knickte nach vorn weg und der 22-Jährige fiel auf die Straße. Neben Schürfungen und Prellungen am Körper zog er sich auch eine Zahnfraktur zu. Der Zeuge leistete dem Verletzten Erste-Hilfe und sorgte auch für die Verständigung eines RTW, der den Gestürzten zur stationären Weiterbehandlung in ein Krankenhaus transportierte.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: