Polizei Düren

POL-DN: 06030605 Roter Pkw Honda Accord mit Unfallschäden

    Düren (ots) - Nach einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Sonntag hat die Polizei die Fahndung nach einem unfallflüchtigen Fahrer aufgenommen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen muss es sich bei dem Verursacher um den Benutzer eines Pkw Honda Accord mit roter Farbe gehandelt haben.

    Der Halter eines Lkw-Kleintransporters hatte sein Fahrzeug am Samstagmittag auf dem Parkstreifen am Friedrichplatz abgestellt. Als er es am Sonntagmorgen wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte er fest, dass die Plastikverkleidung über dem hinteren, linken Reifen abgerissen und ein Schaden von etwa 500 Euro entstanden war. Da er in der Nacht, gegen 03.00 Uhr, auf der Straße einen Knall gehört hatte, wird derzeit angenommen, dass um diese Zeit ein noch unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen den Schaden verursacht hat. An der Unfallstelle blieben Glassplitter von Scheinwerfer- und Blinkerglas zurück. Daher konnte das Verkehrskommissariat zwischenzeitlich ermitteln, dass die Bruchteile zu einem Honda Accord der Baujahre 1994 bis 1998 gehören.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: