Polizei Düren

POL-DN: 06030602 Brennende Papierrolle rechtzeitig gelöscht

    Düren (ots) - Auf annähernd 1.000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein bislang noch nicht bekannter Täter am Samstagvormittag auf der Toilette eines Cafes in der Weierstraße verursacht hat.

    Gegen 10.15 Uhr wurde das Personal von einem Besucher des Kaffeehauses auf ein Feuer in einer Kabine des Herren-WC aufmerksam gemacht. Möglicherweise vorsätzlich war dort eine Papierrolle in Brand gesetzt worden, wodurch das Metallgehäuse der Halterung und die umgebenden Fliesen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das Feuer konnte mit Wasser abgelöscht werden, so dass es sich glücklicherweise nicht ausbreiten konnte und keine Gefährdung der im Cafe anwesenden Personen entstand. Der unbekannte Verursacher hatte sich bereits vor Eintreffen der Polizei entfernt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: