Polizei Düren

POL-DN: 06012701 Einbrecher stand im Flur

    Merzenich (ots) - Die Polizei fahndet seit Donnerstagvormittag nach einer bisher noch unbekannten männlichen Person, die damit begonnen hatte, einen Einbruch in ein Einfamilienhaus zu verüben.

    Eine Bewohnerin eines Hauses am westlichen Ortsrand hörte gegen 11.00 Uhr Geräusche von der Haustür. Sie befand sich zu dieser Zeit im Obergeschoss ihrer Wohnräume. Als sie sich in den Hausflur begab, sah sie dort einen Mann, der die Eingangstür offenbar mit einem Schraubendreher geöffnet hatte. Der Fremde, der bereits den Flur betreten hatte, ergriff nach seiner Entdeckung sofort die Flucht und lief die Händelstraße entlang davon.

    Der Tatverdächtige ist etwa 25 Jahre alt und 180 cm groß. Er hat eine normale Figur und südländisches Aussehen. Auf dem Kopf trug er eine dunkle Wollmütze. Als Oberbekleidung ist der Geschädigten eine blaue Jacke mit weißen Streifen in Erinnerung.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: