Polizei Düren

POL-DN: 05090906 Unter Drogeneinfluss gefahren

    Titz (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen wurde eine 27 Jahre alte Autofahrerin aus Elsdorf in einer Verkehrskontrolle durch die Polizei überprüft. Die Frau war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

    Die Elsdorferin hatte zuvor die L 241 zwischen den Ortschaften Titz und Jackerath befahren. Als sie gegen 03.30 Uhr am Ortseingang von Jackerath kontrolliert wurde, gab sie zunächst an, sie habe ihren Führerschein zu Hause vergessen. Allerdings konnten die Polizisten schnell ermitteln, dass gegen die 27-Jährige wegen vorausgegangener Fahrten unter Drogeneinfluss eine Fahrerlaubnissperre verhängt worden war. Auch waren bei ihr wieder Anzeichen von Drogenkonsum feststellbar. Ein bei der Fahrerin durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Die Beschuldigte gab an, am Vorabend Amphetamine konsumiert zu haben. Gegen die Elsdorferin wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Zudem wurde gegen sie eine Strafanzeige erstattet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: