Polizei Düren

POL-DN: 05090904 Unfall im Kreisverkehr

    Düren (ots) - Am Donnerstagabend stießen im Kreisverkehr Friedrich-Ebert-Platz ein Kleinkraftrad und ein Pkw zusammen. Dabei wurde ein 16 Jahre alter Rollerfahrer aus Düren verletzt.

    Der Unfall ereignete sich gegen 21.10 Uhr. Zunächst hatte ein 28-jähriger Mann aus Inden seinen Pkw auf dem Gehweg des Friedrich-Ebert-Platzes, unmittelbar vor der Einmündung zur Merzenicher Straße, geparkt. Als der Fahrer dann mit seinem Auto wieder in den fließenden Verkehr auf die Fahrbahn des Kreisverkehrs einfuhr und sofort danach rechts in die Schoellerstraße einbiegen wollte, übersah er den aus Richtung Kölner Landstraße kommenden Rollerfahrer. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 16-Jährige stürzte mit dem Kleinkraftrad auf die Fahrbahn und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit einem RTW zur ambulanten ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus transportiert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: