Polizei Düren

POL-DN: 0505306 Geldbörse aus Plastiktüte gestohlen

    Düren (ots) - Düren - Ein bisher unbekannter Täter verübte am Sonntagvormittag einen Taschendiebstahl zum Nachteil einer 50 Jahre alten Frau. Er erbeutete einen kleinen Bargeldbetrag, zwei EC-Karten, eine Krankenkassenkarte sowie den Personalausweis der Geschädigten.

    Die Frau aus Düren befand sich gegen 11.40 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg der Bonner Straße. Dem Täter gelang es, in eine von ihr in der Hand getragenen Plastiktüte hinein zu greifen und daraus die Geldbörse zu stehlen. Nach der Tat floh er mit einem Fahrrad in Richtung Ursulinenstraße.

    Nach Angaben der Bestohlenen handelt es sich bei dem Dieb um einen etwa 35 Jahre alten Mann mit einer geschätzten Körpergröße von etwa 180 bis 185 cm. Er hat blondes, nackenlanges Haar und trug eine grüne Baseballkappe, ein gelbes T-Shirt und eine schwarze Hose.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: