Polizei Düren

POL-DN: 0502225 Jugendliche Räuber festgenommen

    Düren (ots) - Düren - Gegen 17:00 Uhr erhielt die Leitstelle der Polizei Düren den Hinweis auf eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen vor einer Gaststätte in der Dürener Gneisenaustraße.

    Offensichtlich nach dem sie den Geldgewinn eines 46-jährigen Düreners an einem Geldspielautomaten mitbekommen hatten, warteten zwei 15 und 16-jährige Jugendliche vor der Lokalität auf dessen Verlassen vor der Gaststätte. Im Anschluss daran kam es zunächst zu verbalen und später zu handgreiflichen Auseinandersetzungen, die unter anderem in Tritte in den Magen des Opfers mündeten.

    Möglicherweise durch das Erscheinen von Zeugen begünstigt, traten die beiden Tatverdächtigen die Flucht ohne Beute in Richtung Satellitenviertel an, wobei sie zuvor noch Steine in Richtung der Zeugen und ihres ersten Opfers warfen.

    Während der 16-jährige Dürener im Bereich des Sportplatzes Gneisenaustraße durch einen Zeugen festgehalten und den entsandten Streifenwagenbesatzungen übergeben werden konnte, flüchtete sein Mittäter zunächst in unbekannte Richtung. Aufgrund erster polizeilicher Ermittlungen stehen jedoch auch seine Personalien zwischenzeitlich fest.

    Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: