Polizei Düren

POL-DN: 0502012 Rollerfahrer nach Unfallflucht gesucht

    Düren (ots) - Düren - Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines blauen Motorrollers, der am Freitagnachmittag an einem Unfall auf der Kölner Landstraße in der Nähe des Friedrich-Ebert-Platzes beteiligt war und flüchtete.

    Gegen 17.15 Uhr war der Zweiradfahrer auf das Heck eines in Richtung Merzenich fahrenden Pkw aufgefahren, als der Wagen vor der Einmündung Scharnhorststraße verkehrsbedingt anhalten musste. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Nach dem Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer zunächst, fuhr dann aber, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, in Richtung Kreisverkehr davon.

    Der Fahrer des blauen Motorrollers war dunkel bekleidet und trug einen blauen Vollvisierhelm. Vom Versicherungskennzeichen des Zweirades wurden mutmaßlich die Zahlen "899" abgelesen. Bei dem Unfall verlor der flüchtige Rollerfahrer den Tankdeckel.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: