Polizei Düren

POL-DN: 0411105 Exhibitionist vorläufig festgenommen

    Düren (ots) - Düren - Am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, bemerkte eine 42 Jahre alte Frau aus Düren in einer kleinen Parkanlage zwischen Römerstraße und Stettiner Straße einen Mann, der dort mit heruntergelassener Hose zwischen den Büschen lag und onanierte. Hierbei schaute er zu der Frau herüber. Diese ging weiter und traf auf eine weitere Zeugin, die ein Handy mitführte. Die beiden Frauen verständigten die Polizei. Anschließend gingen sie zurück und verwickelten den Mann, der sich zwischenzeitlich wieder angezogen hatte, in ein kurzes Gespräch. Vor Eintreffen der Polizei hatte der Täter sich jedoch entfernt. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnte auf Grund der genauen Täterbeschreibung der 21-jährige Beschuldigte aus Düren auf der Stettiner Straße angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Auf Vorhalt gab er an, zwar am Tatort gewesen zu sein, bestritt jedoch den Tatvorwurf der Frauen. Er habe im Gebüsch lediglich uriniert. Er wurde nach polizeilicher Vernehmung wieder entlassen./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: