Polizei Düren

POL-DN: 0403266 Achtjähriger Junge leicht verletzt

    Düren (ots) - 0403266 Achtjähriger Junge leicht verletzt

    Aldenhoven - Mit leichten Verletzungen musste ein achtjähriger Junge aus Aldenhoven am Donnerstagabend mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren werden. Diese hatte er sich bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf dem Kapellenplatz zugezogen.

Ein 42 Jahre alter Mann aus Jülich befuhr gegen 18.10 Uhr mit seinem Pkw den Kapellenplatz  in Richtung Alte Turmstraße. Nach eigen Angaben, die auch von Zeugen bestätigt wurden, fuhr er mit einer geschätzten Geschwindigkeit von etwa 20 km/h. Plötzlich lief unerwartet und nicht vorher erkennbar der Achtjährige von links nach recht über die Fahrbahn. Trotz Notbremsung wurde der Junge vom Pkw erfasst und leicht verletzt. Am Pkw wurden keine Spuren oder Schäden festgestellt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: