Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

24.11.2003 – 13:51

Polizei Düren

POL-DN: 031124 -4- Fahrzeugaufbrüche aufgeklärt

    Düren (ots)

031124 -4- Fahrzeugaufbrüche aufgeklärt

    Düren - Am Freitag wurden drei Männer vorläufig festgenommen, als sie gestohlene Baumaschinen in einem Geschäft verkaufen wollten. In dem von ihnen benutzten Taxi konnten vier Werkzeuge sichergestellt werden.

    Die 25, 31 und 33 Jahre alten Männer, die sich teilweise unangemeldet in Düren aufhielten, hatten in den vergangenen Tagen bei mehreren Fahrzeugaufbrüchen im Stadtgebiet Elektrowerkzeuge gestohlen. Es handelte sich insbesondere um Bohrmaschinen, Stichsägen, Akkuschrauber und andere Baumaschinen. Als sie gegen Mittag mit einem Taxi vor einem An- und Verkaufsgeschäft auftauchten und dort ihre Ware anbieten wollten, wurden sie verhaftet. Neben den im Fahrzeug aufgefundenen Gegenständen konnten die Polizeibeamten weitere Werkzeuge bei einer Wohnungsdurchsuchung sicherstellen. Insgesamt konnten so sechs Straftaten geklärt werden.

    Die drei Beschuldigten wurden am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aachen dem Haftrichter beim Amtsgericht Düren vorgeführt, wo gegen sie jeweils die Untersuchungshaft angeordnet wurde.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung