Polizei Düren

POL-DN: 031114 -3- Alkoholisierter Fahrer fuhr auf

    Düren (ots) - 031114 -3- Alkoholisierter Fahrer fuhr auf

Düren - Ein 21-Jähriger aus Niederzier befuhr am Mittwochabend, gegen 18.15 Uhr, mit seinem Pkw die L 264 von Merzenich in Richtung Niederzier. Ihm folgte mit Abstand ein 54 Jahre alter Mann aus Niederzier mit seinem Fahrzeug. An der Einmündung der L 257, Höhe Arnoldsweiler, musste der 21-Jährige bei Rotlicht anhalten. Der 54- Jährige konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Durch den Anstoß wurde der Pkw des 21-Jährigen auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug geschoben. Der Fahrer dieses Pkw machte jedoch keinen Schaden geltend und fuhr weiter. An den beiden anderen beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von 3.000 Euro. Der 21-Jährige klagte über leichte Nackenschmerzen und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Bei der Unfallaufnahme wurde in der Atemluft des 54-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,58 mg/l. Auf der Hauptwache der PI Düren wurde dem Betroffenen eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: