Polizei Düren

POL-DN: 031006 -5- Jugendlicher Räuber in U-Haft

Düren (ots) - 031006 -5- Jugendlicher Räuber in U-Haft

Düren - Wie berichtet (s. Pressebericht vom 01.10.2003), wurde am 30.09.03 ein 67 Jahre alter Mann aus Düren  in seiner eigenen Wohnung Opfer eines Raubüberfalls. Hierbei wurde er mit einem Messer bedroht. Der Täter raubte etwa 150 Euro Bargeld sowie den Pkw des Geschädigten. Die Ermittlungen führten jetzt zum Erfolg. Der 17-jährige Täter aus Dinslaken  konnte am Donnerstagnachmittag in der Düsseldorfer Innenstadt identifiziert und festgenommen werden. Er führte bei der Festnahme die Tatwaffe und den Fahrzeugschlüssel zum geraubten Pkw mit. Das Fahrzeug konnte ebenfalls in der Düsseldorfer Innenstadt festgestellt und dem Geschädigten ausgehändigt werden. Der 17jähige Beschuldigte wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aachen am Freitag, 02.10.2003, dem Haftrichter des AG Düren vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ und die Untersuchungshaft anordnete./me


ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: