Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

15.09.2003 – 12:06

Polizei Düren

POL-DN: 030915 -1- Schmuck und Bargeld gestohlen

    Düren (ots)

030915 -1- Schmuck und Bargeld gestohlen

    Nideggen - Unbekannte Täter drangen am Sonntag, zwischen 17.00 Uhr und 22.30 Uhr, während der Abwesenheit der Geschädigten in ein Einfamilienhaus im Mozartweg ein und entwendeten eine Schmuckschatulle mit Schmuck und Bargeld. Wie die Täter ins Haus gelangten, steht zurzeit nicht fest. Bei der Rückkehr der Bewohner ließ sich das Schloss der Haustür nicht mehr aufschließen. Die rückwärtige Garagentür und eine Gartenpforte standen offen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Kreuzau unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung