Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

25.02.2020 – 00:30

Polizei Düren

POL-DN: Scheiben eingeworfen und zwei Pkw beschädigt

Düren (ots)

Aufmerksamen Anwohnern ist zu verdanken, dass zwei junge Männer in der Nacht von Sonntag auf Montag nach erheblicher Sachbeschädigung von der Polizei angetroffen werden konnten. Nachdem die deutlich alkoholisierten Dürener, ein 19-Jähriger und ein 17-Jähriger, am 24.02.2020 gegen 02.00 Uhr in der Oberstraße / Waisenhausstraße an einem dortigen Cafè zwei große Schaufensterscheiben eingeschlagen hatten, flüchteten sie zunächst in Richtung Bonner Straße. Sie hatten sich eines Gullydeckels und einer Kellerschachtabdeckung bemächtigt und damit die äußeren Scheiben am Cafe zerstört. Aufgrund der guten Beschreibung der Zeugen konnten die beiden Täter bei der Fahndung in der Nähe des Bonner Platzes durch die Polizei angetroffen werden. Sie hatten zudem weitere Sachbeschädigungen an zwei geparkten Pkw begangen, die erneut Zeugen vor Ort anzeigten. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzt mehreren Tausend Euro. Den alkoholisierten Männern wurde eine Blutprobe entnommen. Zur Verhinderung weiterer Taten verblieben sie vorerst bis zum Morgen im Polizeigewahrsam. Die jungen Männer erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren und auch folglich Schadenersatzforderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren