Polizei Düren

POL-DN: 030417 -6- Junge angefahren

    Düren (ots) - 030417 -6- Junge angefahren

    Düren - Ein 12 Jahre alter Junge aus Düren wurde am Mittwoch von einem Pkw angefahren, als er mit seinem Fahrrad an der Kreuzung Schoellerstraße / Bismarckstraße die Fahrbahn überqueren wollte. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

    Eine 19-jährige Frau aus Düren beabsichtigte gegen 09.30 mit ihrem Pkw von der Bismarckstraße nach rechts auf die Schoellerstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Platz einzubiegen. Am dortigen Fußgängerüberweg hielt sie ihr Auto an und vergewisserte sich, ob keine Personen von rechts und links die Fahrbahn überqueren wollten. Beim Anfahren mit dem Fahrzeug schaute sie nur noch nach links, um auf den Verkehr auf der Schoellerstraße zu achten und übersah, dass der 12-Jährige mittlerweile auf seinem Fahrrad aus Richtung Kreisverkehr gekommen war und die Rechtsabbiegespur der Bismarckstraße in Richtung Verkehrsinsel überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Unfallbeteiligten, bei dem nur leichter Sachschaden entstand.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: