Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

06.03.2003 – 11:54

Polizei Düren

POL-DN: 030306 -3- Pkw kollidierte mit Lkw

    Düren (ots)

030306 -3- Pkw kollidierte mit Lkw

    Aldenhoven - Am Donnerstagmorgen übersah ein 26 Jahre alter Pkw- Fahrer beim Einbiegen in eine bevorrechtigte Straße einen Lkw. Durch den Zusammenstoß entstand an seinem Auto ein geschätzter Schaden von etwa 7.000 Euro.

    Der Mann aus Niederzier hatte gegen 07.30 Uhr die BAB A44 in Fahrtrichtung Aachen befahren und die Autobahn an der Anschlussstelle Aldenhoven verlassen. Als er an der Einmündung zur B 56 nach links in Richtung Geilenkirchen einbiegen wollte, hielt er sein Fahrzeug zunächst an und ließ mehrere Fahrzeuge passieren. Beim Einbiegen auf die B 56 stieß er dann mit einem Lkw, der von einem 42- jährigen Mann aus Selfkant gefahren wurde, zusammen, weil er diesen offenbar übersehen hatte. Der Pkw wurde durch den Zusammenstoß stark deformiert und eine Achse war gebrochen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren