Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

18.10.2002 – 12:16

Polizei Düren

POL-DN: 021018 -5- "Rechts vor Links" - 8.000 Euro Schaden

    Düren (ots)

021018 -5- "Rechts vor Links" - 8.000 Euro Schaden

Düren - Donnerstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, befuhr eine 49- jährige Frau aus Düren mit ihrem Pkw die Straße Grüngürtel" von der Blumenthalstraße in Richtung Blücherstraße. Zur gleichen Zeit befuhr eine 68-jährige Seniorin aus Nörvenich mit ihrem Pkw die Goebenstraße vom Goebenplatz in Richtung Freiheitsplatz. Im Kreuzungsbereich Grüngürtel/Goebenstraße kam es zum Zusammenstoß. Die 68-Jährige hatte vergeblich versucht mit einer Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Pkw der 49-Jähjrigen wurde am Heck erfasst und über den Kreuzungsbereich gegen einen Baum geschleudert. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 8.000 Euro geschätzt. Der Pkw der 49-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. An der Unfallstelle gilt rechts vor links. Verkehrszeichen und Farbmarkierungen auf der Fahrbahn deuten daraufhin. Die 68-jährige Pkw-Fahrerin kam von rechts./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren