Polizei Düren

POL-DN: 020930 -2- Wohnungseinbrüche

    Düren (ots) - 020930 -2- Wohnungseinbrüche

  Über das vergangene Wochenende wurden im Kreis Düren mehrere Wohnungseinbrüche durch unbekannte Täter verübt.

  Niederzier - Am späten Samstagabend wurde in der Ortschaft Ellen in zwei nebeneinander liegende Wohnhäuser eingebrochen. Die Täter gelangten an die Rückfronten der Häuser und drangen dort gewaltsam ein. In einem Haus wurde ein goldener Ring entwendet. Über die Beute in dem anderen Haus liegen keine Angaben vor, da sich die Hausbewohner derzeit in Urlaub befinden.

  Düren - Am Samstagabend, gegen 22.00 Uhr, wurde ein Einbruch in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Birkesdorf festgestellt. Aus der Wohnung wurden mehrere Schmuckstücke gestohlen.

  Nörvenich - Ebenfalls am Samstagabend drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus am Jülicher Ring ein. Im Haus wurden alle Räume und Behältnisse durchsucht. Es wurde ein kleiner Geldbetrag und eine Videokamera der Marke Panasonic entwendet.

  Merzenich - Am Sonntagabend wurde ein Einbruch in ein Wohnhaus durch einen Zeugen vereitelt. Er hatte zuvor beobachtet, wie ein unbekannter Mann auf der Straße vor einem Haus am Weinberg auf und ab ging. Als der Zeuge wenig später an dem Haus nachschaute, stellte er fest, dass an der Rückfront eine Leiter angestellt war. Als er auf die Leiter stieg, bemerkte er, wie eine Person über den Nachbargarten flüchtete.

  Der Zeuge beschreibt den von ihm gesehenen Mann als Südländer. Er soll ca. 30 bis 35 Jahre alt und ca. 180 cm groß gewesen sein und eine normale Statur haben. Seine Bekleidung bestand aus einer dunklen Lederjacke und einer grauen Hose.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: