Polizei Düren

POL-DN: 020927 -9- Schulbus verunglückt

    Düren (ots) - 020927 -9- Schulbus verunglückt

  Kreuzau - Am Donnerstagmittag befuhr ein 54-jähriger Mann aus Jülich mit einem Schulbus in Thum die L 250 in Richtung Kreuzau. In der Linkskurve am Ortsausgang fuhr er mit seinem Bus halbseitig auf der Gegenfahrbahn, weil er zuvor ein am rechten Fahrbahnrand abgestelltes Auto passiert hatte. Als ihm in der Kurve ein 67 Jahre alter Mann aus Heimbach mit seinem Pkw entgegen kam, kam es zum Zusammenstoss beider Fahrzeuge. Auf das Auto des Mannes aus Heimbach fuhr anschließend noch ein 35-jähriger Mann aus Kreuzau mit seinem Wagen auf. Alle Bremsversuche konnten den Unfall nicht verhindern. Der Mann aus Heimbach und sein Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Sein Pkw wurde stark beschädigt. An den anderen Fahrzeugen entstand nur leichter Sachschaden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: