Polizei Düren

POL-DN: 020904 -4- Schule hat begonnen .....

    Düren (ots) - 020904 -4- Schule hat begonnen .....

  Merzenich - Am vergangenen Wochenende endeten die Sommerferien und für die Schülerinnen und Schüler begann wieder die Schule. Für viele war es der "erste Schultag" überhaupt. Polizei, Verkehrswacht und viele andere In-stitutionen waren bereits im Vorfeld bemüht, die Gefahren im Straßenver-kehr auf den neuen Schulwegen für die I-Dötze so gering wie möglich zu halten. Spruchbänder an den Schulwegen und "Sonderaktionen" der Polizei, Veröffentlichungen der Medien sollten die Kraftfahrer auf die im Straßen-verkehr unerfahrenen Kinder aufmerksam machen und für Verständnis und Rücksichtnahme werben.

  Im Rahmen der Sicherung der Schulweg wurde u.a. am Dienstagmorgen, in der Zeit von 07.45 Uhr bis 09.00 Uhr, durch Beamte des Verkehrsdienstes der PI Düren vor dem Kindergarten im Ortsteil Girbelsrath eine gezielte Kontrolle der Gurtanlegepflicht und Benutzung von Kinderrückhaltesyste-men durchgeführt. Ein bedenkliches Ergebnis, wenn man bedenkt, dass die Vorbildfunktion der Eltern viel zum Verhalten der Kinder beiträgt. Es wurden insgesamt 25 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei wurden 14 Verstöße festgestellt und geahndet. Es wurden sechs OWi-Anzeigen geschrieben. In acht Fällen konnte der Verstoß mit der Zahlung eines Verwarnungsgeldes erledigt werden.

In den meisten Fällen waren weder der Fahrzeugführer noch die Kleinkinder angegurtet bzw. durch einen geeigneten oder keinen Kindersitz gesichert./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: