Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

30.08.2002 – 12:23

Polizei Düren

POL-DN: 020830 -7- Fahren unter BTM-Einfluss

    Düren (ots)

020830 -7- Fahren unter BTM-Einfluss

Linnich - Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde in der ver-gangenen Nacht, gegen 02.05 Uhr, auf der Landstraße im Stadtteil Gereons-weiler ein 25-Jähriger aus Hückelhoven mit seinem Pkw angehalten und überprüft. Aus dem Wageninneren schlug den Beamten Geruch von Mari-huana entgegen. Beim Fahrer wurden Anzeichen für BTM- Konsum festge-stellt. Bei der Durchsuchung des Pkw wurden in der Tasche des Beifahrersit-zes ein Papiertütchen mit BTM-Anhaftungen und  im Aschenbecher ein ge-rauchter Joint gefunden. Der Betroffenen wurde der Hauptwache der PI Jü-lich zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zum vollständigen Abbau der Wirksubstanzen untersagt./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung