Polizei Düren

POL-DN: 020816 -1- Handtasche entrissen

    Düren (ots) - 020816 -1- Handtasche entrissen

  Jülich - Am Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, wurde einer 90-jährigen Rentnerin in der Grünstraße von einem jungen Mann die Handtasche geraubt. Die Beute betrug 3 Euro. Die Geschädigte ging, mit einer Gehhilfe unterstützt, zur Tatzeit über die Grünstraße, als sich ihr von hinten der Täter näherte und ihr auf die rechte Hand schlug. Dadurch musste sie die Gehhilfe los lassen und dem Mann gelang es, die Tasche an sich zu reißen. Der Täter flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Schirmerstraße. Eine Fahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg. Gegen 14.40 Uhr konnte jedoch die Handtasche durch die Beamten hinter dem alten Schlachthof wieder aufgefunden werden. Es fehlte nur der kleine Bargeldbetrag. Die Handtasche wurde der Geschädigten wieder ausgehändigt.

  Der Täter wird von der Frau mit ca. 17 Jahre alt, ca. 180 cm bis 185 cm groß und schlank beschrieben. Er soll eine Baseballkappe getragen haben.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: