Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

02.07.2017 – 16:04

Polizei Düren

POL-DN: Einbrüche in Pfarrhaus und Kindergarten

Nörvenich (ots)

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind bislang unbekannte Täter in ein Pfarrhaus und einen Kindergarten in der Jakob-Breidkopff-Straße eingedrungen.

Die Beschädigungen wurden am Freitagvormittag festgestellt. Ermittlungen ergaben, dass die Täter sich im Pfarrhaus an Getränken bedienten. Weiteres Diebesgut wurde offensichtlich nicht erlangt. Nicht auszuschließen ist, dass die Tat in Verbindung mit zwei verdächtigen Personen steht, die am Vortag des Gebäudes verwiesen wurden. Hierbei handelte es sich um zwei unbekannte Frauen, welche die Toiletten aufgesucht und dort alle Fenster geöffnet hatten. Am Kindergarten wurde ein Fenster gewaltsam geöffnet. Hier nahmen die Diebe technisches Gerät und Bargeld in Höhe von fünf Euro an sich.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Einbruchdiebstahl eingeleitet. Sie bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren