Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

13.05.2017 – 04:58

Polizei Düren

POL-DN: Mutter und Kind zum Glück nur leicht verletzt

Aldenhoven (ots)

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Freitagabend eine Pkw-Fahrerin aus Übach-Palenberg und deren kleiner Sohn leicht verletzt.

Kurz vor 19:30 Uhr befuhr die 36-Jährige aus Übach-Palenberg die Landesstraße 11 bei Aldenhoven in Fahrtrichtung Jülich. Zur gleichen Zeit kam ihr eine 59 Jahre alte Aldenhovenerin aus Richtung Jülich mit einem Auto entgegen. Diese bog aus ihrer Sicht nach links in die Straße "Am Alten Bahnhof" ab. Dabei übersah sie das Fahrzeug der ihr entgegen kommenden 36-Jährigen; beide Kfz stießen im Einmündungsbereich zusammen. Bei der Kollision erlitt die 36-Jährige leichte Verletzungen. Ihr im Wagen mitfahrender einjähriger Sohn erlitt offensichtlich einen leichten Schock. Beide wurden durch einen Rettungsdienst in ein örtliches Krankenhaus verbracht, konnten dieses aber später nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf mehr als 5500 Euro geschätzt. Das Auto der Übach-Palenbergerin wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geholt.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren