Polizei Düren

POL-DN: 020603 -4- (Jülich) Fahren unter Drogeneinfluss

    Düren (ots) - 020603 -4- (Jülich) Fahren unter Drogeneinfluss Jülich - In der Nacht zu Montag, gegen 01.00 Uhr, befuhr ein 24- Jähriger aus Aachen mit seinem Pkw die Lorsbecker Straße aus Richtung der Straße "An der Vogelstange" in Richtung Kolf`s Insel. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Pkw-Fahrer von einer Funkstreifenwagenbesatzung angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten beim 24-Jährigen deutliche Anzeichen von Drogenkonsum fest. Bei der Durchsuchung des 24-Jährigen wurde in seiner Kleidung ein Minigripptütchen mit einer geringen Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Auf Befragen gab der Fahrer an, in den letzten 24 Stunden mehrere "Joints" geraucht zu haben. Er wurde zur Hauptwache verbracht, wo ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: