Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

24.05.2002 – 12:47

Polizei Düren

POL-DN: 020524 -6- (Nörvenich) Alkoholisierter Fußgänger verursachte Verkehrsunfall

    Düren (ots)

020524 -6- (Nörvenich) Alkoholisierter Fußgänger verursachte Verkehrsunfall Nörvenich - Donnerstagmorgen, gegen 09.35 Uhr, ging ein 59-jähriger Fußgänger aus der Gemeinde Nörvenich den rechten Gehweg der Dürener Straße im Ortsteil Binsfeld ortseinwärts . Dieser stand erheblich unter Alkoholeinwirkung, da dieser über die gesamte Gehwegbreite schwankte. Plötzlich trat er auf die Fahrbahn und stieß gegen den Lkw eines 36-Jährigen aus Düren, der die Dürener Straße von Düren kommend befuhr. Der Fußgänger kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Er wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,34 mg/l. Er wurde zur Hauptwache in Düren verbracht, wo ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Der Sachschaden wurde 500 EUR geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung