Polizei Düren

POL-DN: 020515 -9- (Düren) Diebisches Pärchen fiel auf

    Düren (ots) - 020515 -9- (Düren) Diebisches Pärchen fiel auf Düren - Dienstagmorgen, gegen 10.15 Uhr, beobachtete der Hausdetektiv eines SB-Marktes in der Dürener Innenstadt ein Pärchen beim Ladendiebstahl. Während der Frau mit dem Diebesgut die Flucht gelang, konnte der Detektiv den Mann ergreifen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der 45-jährige Beschuldigte aus Düren war dem Detektiven bereits am vergangenen Samstag beim Diebstahl aufgefallen. Hier gelang es dem Mann mit der Beute aus dem SB-Markt zu flüchten und mit einem abgestellten Fahrrad wegzufahren. Da der Verdacht bestand, das am Samstag entwendete Kleid und die jetzt von der 41-jährigen Frau entwendete Bluse in der Wohnung aufzufinden, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft durch das AG Düren ein Durchsuchungsbeschluss ausgestellt. In der Wohnung wurde im Kleiderschrank das gestohlene Kleid gefunden und sichergestellt. Während der Durchsuchungsmaßnahme traf die geflüchtet Beschuldigte in der Wohnung ein. Sie hatte die gestohlene Bluse bei sich. Quittungen über die besagten Kleidungstücke konnten keine vorgelegt werden. Die Textilien wurden von Detektiven wiedererkannt. Die Beschuldigten bestreiten die Diebstähle. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: