Polizei Düren

POL-DN: Seniorin überfallen

Düren (ots) - Eine 87-jährige Dürenerin wurde Freitagnachmittag Opfer eines Straßenraubes. Die Geschädigte befand sich auf der Wernersstraße in Düren, als sie plötzlich von dem von hinten herannahenden Täter zu Boden gestoßen wurde. Gleichzeitig entriss ihr dieser die Handtasche, welche sie mit dem Schulterriemen über ihre Schulter trug. Der Täter flüchtete mit der Beute in Richtung Adenauerpark. Kurze Zeit nach Tatausführung konnte die Tasche von Passanten im Gebüsch liegend aufgefunden werden konnte. Das Portemonnaie fehlte jedoch. Bei dem Tatverdächtigen handelte es sich um einen jungen, dunkelhaarigen Mann, der mit einem weißen T-Shirt bekleidet war. Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02421-949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: