Polizei Düren

POL-DN: Einbruchsversuch in Kaufhaus

Düren (ots) - Unbekannte haben offensichtlich versucht, in der Zeit von Freitagabend bis Samstagmorgen, in ein Kaufhaus in der Straße "Am Ellernbusch" einzudringen.

Zeugen bemerkten gegen 08:00 Uhr am Samstagmorgen eine offen stehende Dachluke. Als es kurze Zeit später auch noch von der Decke tropfte, riefen sie einen Dachdecker hinzu. Dieser stellte dann fest, dass offensichtlich Blut an der Luke klebte: nicht auszuschließen ist also, dass ein bislang unbekannter Täter versucht hat, über Nacht durch das Dach in den Markt zu gelangen und sich dabei selbst verletzte.

Die Kriminalpolizei hat entsprechend die Spuren gesichert und wertet diese aktuell aus. Erbeten werden Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die mit in Zusammenhang mit dem Einbruchsversuch stehen könnten. Wenn Zeugen etwas Auffälliges beobachtet haben, sollten sie umgehend die Leitstelle darüber informieren: Telefonnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: