Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

18.03.2002 – 11:49

Polizei Düren

POL-DN: 020318 -5- (Merzenich) Sachbeschädigungen durch Farbsprayer

      Düren (ots)

020318 -5- (Merzenich) Sachbeschädigungen
durch Farbsprayer

    Merzenich - In der Nacht zu Samstag beschädigten unbekannte Täter durch Farbsprühereien im Bereich des Valdersweg/Kettenweg/Schützenstraße 5 geparkte Pkw, einen Zigarettenautomaten, einen Schaltkasten, eine Infotafel und die Grundstücksmauer des Rathauses. In allen Fällen wurden mit der gleichen Pink-Farbe Buchstaben, Schriftzüge und Pfeile aufgesprüht. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest. Täterhinweise liegen keine vor.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren