Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

26.04.2016 – 13:00

Polizei Düren

POL-DN: Geschäftseinbrecher scheitern

Düren (ots)

Gleich drei versuchte Geschäftseinbrüche nahm die Kriminalpolizei am Montag auf.

Zwischen Samstag, 16:00 Uhr, und Montag, 08:20 Uhr, versuchten Unbekannte Türen zu einem Elektronikladen auf der Kölner Landstraße aufzuhebeln. Diese hielten jedoch dem Einbruchsversuch stand.

Gleiches gilt für die Türen eines Büros in der Arnoldsweilerstraße. Hier wurde versucht, zwischen Freitag, 19:00 Uhr, und Sonntag, 13:30 Uhr, auf der Rückseite des Gebäudes zwei Türen aufzuhebeln. Dieses gelang nicht.

In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 00:30 Uhr und 01:20 Uhr, versuchten bislang Unbekannte in einen Verkaufscontainer am Heerweg einzubrechen. Auch hier hielten die Türen stand.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421 949-6425 zu jeder Zeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell