Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

07.02.2016 – 20:17

Polizei Düren

POL-DN: Missglückter Überholvorgang führt zu zwei verletzten Personen

Düren (ots)

Am Samstagmittag, um 14:00 Uhr befuhr ein 42jähriger Mann aus Düren die Landstraße von Düren-Gürzenich nach Schevenhütte. Er befand sich hinter einem Trakor, den er beabsichtigte zu überholen. Um den Gegenverkehr einzusehen, scherte er kurz aus. Als er sich mit dem linken Bereich seines Fahrzeugs auf der Gegenspur befand, kam ihm eine 42jährige Frau mit ihrem PKW entgegen. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Die 42jährige Stolbergerin und ihr 6jähriger Sohn wurden durch den Aufprall verletzt. Einen Rettungswagen brachte den 6 Jährigen in ein Krankenhaus. Für die Unfallaufnahme musste die Straße zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren