Polizei Düren

POL-DN: 020215 -8- (Niederzier) Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

      Düren (ots) - 020215 -8- (Niederzier) Alkoholisiert und
ohne Fahrerlaubnis am Steuer

    Niederzier -In der vergangenen Nacht, gegen 00.15 Uhr, erhielt die Polizei telefonisch Kenntnis von einem alkoholisierten Autofahrer auf dem Güstener Weg im Ortsteil Hambach. Vor Ort trafen die Beamten einen 22-Jährigen aus Jülich an. Er war alleine, sein Fahrzeug stand festgefahren mit dem Vorderrädern auf dem leicht abschüssigen Grünstreifen. Der Betroffene versuchten Äste unter die Vorderräder zu schieben, um das Fahrzeug wieder freizubekommen. In der Atemluft des 22-Jährigen wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Die Durchführung eines Alco-Testes wurde vom Beschuldigten abgelehnt. Auf der PI Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da er keinen besitzt. Weiter wurde festgestellt, dass für das Fahrzeuge keine Haftpflichtversicherung mehr besteht. Anzeige wurde erstattet.     Gegen die Mutter des 22-Jährigen wurde ebenfalls Anzeige erstattet, da sie es als Fahrzeughalterin offensichtlich gestattet bzw. geduldet hatte, dass ihr Sohn das nicht versicherte Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis benutzte. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: