Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

26.11.2015 – 12:07

Polizei Düren

POL-DN: Schmuck im Fokus der Einbrecher

Kreis Düren (ots)

Am Mittwoch wurden der Polizei drei Wohnungseinbrüche in Düren, Kreuzau und Langerwehe gemeldet.

Während sich unbekannte Täter in Düren in der Josefstraße durch Aufhebeln der Wohnungstür Zutritt zur Wohnung verschafften, wurde in Kreuzau in der Dürener Straße zum Einstieg ein eingeschlagenes Kellerfenster genutzt. In der Schlicher Pfarrer-Ossemann-Straße hebelten unbekannte Täter ein Fenster auf und gelangten so ins Haus. Aus allen drei Objekten wurde diverser Schmuck entwendet. Die Schadenshöhe steht zur Zeit noch nicht fest.

Zeugen, die Hinweise auf die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wählen Sie dazu den Polizeiruf 110!

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren