Polizei Düren

POL-DN: 020125 -1- (Jülich) Beim Einparken Pkw beschädigt und weggefahren

      Düren (ots) - 020125 -1- (Jülich) Beim Einparken Pkw
beschädigt und weggefahren

    Jülich - Eine Zeugin beobachtete am Donnerstagmorgen, gegen 09.15 Uhr, im Parkhaus Zitadelle einen zunächst unbekannten Pkw-Fahrer, der vor ihr mit seinem Fahrzeug in eine Parklücke einparkte. Bein Einfahren und Rangieren stieß er hierbei gegen den neben ihm parkenden Pkw und beschädigte diesen. Durch den Anstoß wackelte das angestoßene Fahrzeug sichtbar. Der Verursacher fuhr jedoch wieder aus dieser Parklücke hinaus und suchte sich einen anderen Stellplatz. Die Zeugin verständigte die Polizei. Im Verlauf der Unfallaufnahme und Fahrerermittlung wurde der beschuldigte Fahrer, ein 85-Jähriger aus Jülich, gegen 11.00 Uhr im Eingangsbereich des Parkhauses angetroffen. Auf Vorhalt bestritt er jegliche Unfallbeteiligung. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Sachschaden wird auf 1 200 EUR geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: