Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

04.10.2015 – 11:05

Polizei Düren

POL-DN: 15100405 - Am Bordstein gestürzt

Jülich (ots)

Jülich - Beim Versuch, einen Bordstein hoch zu fahren, verletzte sich am Samstagnachmittag eine Fahrradfahrerin leicht.

Gegen 15:30 Uhr fuhr die 53-Jährige L 241 aus Fahrtrichtung Teichstraße in Kirchberg in Richtung Jülich. An einer leichten Rechtskurve beabsichtigte die Merzenicherin auf einen angrenzenden Radweg zu fahren. Beim Hinauffahren des abgesenkten Bordsteins verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und kam zu Fall. Leicht verletzt transportierte ein RTW die Dame in ein Krankenhaus. Dieses konnte sie nach ambulanter Behandlung verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren