Polizei Düren

POL-DN: 020103 -2- (Inden) Außenspiegel erfasst - Verursacher ist flüchtig

      Düren (ots) - 020103 -2- (Inden) Außenspiegel erfasst -
Verursacher ist flüchtig

    Inden - Mittwochabend, gegen 18.30 Uhr, befuhr der Geschädigte mit seinem Pkw die Landesstraße -L 12- von Lucherberg nach Pier. In etwa der Mitte der Strecke zwischen den beiden Ortschaften kam ihm ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem Fahrzeug entgegen. Dabei vernahm der Geschädigte plötzlich einen Knall. Dasr entgegenkommende Fahrzeug hatte den linken Außenspiegel seines Pkw erfasst und abgerissen. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug liegen nicht vor. Der Sachschaden wurde auf ca. 50 Euro geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion in Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: