Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

20.11.2001 – 12:35

Polizei Düren

POL-DN: 011120 -2- (Aldenhoven) Ohne Führerschein unter BTM-Einfluss gefahren

      Düren (ots)

011120 -2- (Aldenhoven) Ohne Führerschein
unter BTM-Einfluss gefahren

    Aldenhoven - In der vergangenen Nacht, gegen 01.45 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Industriestraße eine 18-Jährige aus Aldenhoven mit einem Pkw angehalten und überprüft. Hierbei konnte die Betroffene keinen gültigen Führerschein vorweisen. Sie gab an, dass sie demnächst den Führerschein machen wolle. Ihr Bekannter, dem der Pkw gehörte und der auf dem Beifahrersitz saß, habe ihr das Fahren beibringen wollen. Weiterhin wurden bei der Fahrerin Anzeichen für BTM-Einfluss festgestellt. Auf Vorhalt räumte sie ein, gegen 00.30 Uhr eine «Nase» Pepp konsumiert zu haben. Auf der Hauptwache der PI Jülich wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Gegen die Fahrerin und den 23-jährigen Halter aus Eschweiler wurden Anzeigen erstattet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren