Polizei Düren

POL-DN: Pedelec-Fahrer stürzte nach Zusammenstoß

Kreuzau (ots) - Vor den Augen mehrerer Zeugen verunglückte am Donnerstagmorgen der betagte Fahrer eines Pedelecs. Der Mann aus Kreuzau musste anschließend ambulant in einem Krankenhaus versorgt werden.

Kurz nach 10:00 Uhr befuhr der 79-jährige Zweiradfahrer die Feldstraße, von der Dürener Straße kommend, in Fahrtrichtung Hauptstraße. In Höhe der Einmündung zur Flemingstraße hätte er mit seinem motorunterstützten Fahrrad die Vorfahrt des von rechts kommenden Verkehrs beachten müssen. Stattdessen fuhr er bei erhöhtem Verkehrsaufkommen, so die Zeugen, ohne anzuhalten weiter geradeaus. Dabei kollidierte er mit dem bevorrechtigt von der Flemingstraße einmündenden Wagen einer 52-Jährigen aus Kreuzau.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: