Polizei Düren

POL-DN: 010827 -4- (Düren) Hund lief über die Fahrbahn - aufgefahren

      Düren (ots) - 010827 -4- (Düren) Hund lief über die
Fahrbahn - aufgefahren

    Düren - Sonntagmorgen, gegen 11.10 Uhr, befuhr ein 71-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Tivolistraße von der Innenstadt in Richtung Valencienner Straße. Ihm folgte eine 28-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrzeug. In Höhe der Rurbrücke lief plötzlich eine kleiner, ungepflegter Hund über die Fahrbahn. Als der 71-Jährige daraufhin abbremste, fuhr die 28-Jährige auf. Durch den Aufprall wurde ihr 4-jähriger Sohn, der angeschnallt auf der Rückbank saß, leicht verletzt. Die Mutter wollte selbstständig mit ihm zum Krankenhaus fahren. Der Sachschaden wird auf ca. 2 500 DM geschätzt. Der Hund wurde nicht mehr gefunden. Ein Hundehalter konnte nicht ermittelt werden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: