Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

16.05.2014 – 11:21

Polizei Düren

POL-DN: Geschwindigkeitsmessungen in der 21. Kalenderwoche

Kreis Düren (ots)

Die oft schweren Folgen von Verkehrsunfällen zu reduzieren und letztlich die Straßen noch sicherer zu machen, ist die Absicht, die Polizei und Kreisverwaltung Düren auch im Jahr 2014 weiter intensiv verfolgen.

Die Mess- und Kontrollstellen für die 21. Kalenderwoche wurden dabei wie folgt festgelegt:

Montag, 19.05.2014 Michaelstraße, Kelz / Kelterstraße, Kreuzau / L 264, Girbelsrath / L 327, Bubenheim / L 13, Renkerstraße / L 12, Schönthal / B 477, Disternich / L 226, Ralshoven / K 7, Dackweiler Siedlung

Dienstag, 20.05.2014 Ellener Straße, Morschenich / B 56, Krauthausen / L 136, Stetternich / Eifelstraße, Schlich / B 399, Gey / B 56, Frangenheim / L 327, Bubenheim / L 264, Oberzier / Am Alten Bahnhof, Aldenhoven

Mittwoch, 21.05.2014 L 238, Bourheim / L 136, Industriestraße / L 13, Renkerstraße / L 327, Stockheim / B 477, Disternich / B 57, Körrenzig / K 7, Gut Dackweiler / L 136, Stetternich / B 56, Frangenheim / An der Maar, Hottorf

Donnerstag, 22.05.2014 B 56, Dürboslar / B 399, Gey und Raffelsbrand / Weststraße, Inden / Kelterstraße, Kreuzau / B 55, Mersch / L 226, Gevelsdorf / B 55, Rödingen / L 264, Hambach / Markusstraße, Floßdorf

Freitag, 23.05.2014 Luchemer Straße, Langerwehe / L 136, Industriestraße / L 327, Bubenheim / B 477, Lüxheim / Römerstraße, Jülich

Samstag, 24.05.2014 und Sonntag, 25.05.2014 Am Wochenende werden kurzfristig wechselnde Kontrollen im gesamten Kreisgebiet eingerichtet, so zum Beispiel auf der B 265 in Vlatten und der B 56 in Jülich. Insbesondere zur Bekämpfung von Motorradunfällen im Bereich der Dürener Rureifel ist das Provida-Krad dort ebenfalls im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren