Polizei Düren

POL-DN: 010813 -6- (Jülich) Illegaler Aufenthalt und illegale Arbeitsaufnahme

      Düren (ots) - 010813 -6- (Jülich) Illegaler Aufenthalt und
illegale Arbeitsaufnahme

    Jülich - Sonntagnachmittag wurde die Polizei über mögliche «Schwarzarbeit» auf einem Feld in der Gemarkung Mersch informiert. Vor Ort trafen die Beamten vier Männer an, die damit beschäftigt waren, in einem Zuckerrübenfeld Unkraut zu jäten. Es handelt sich um den 59-jährigen Landwirt und drei vermutlich indische Staatsangehörige. Der 59-Jährige gab an, dass er die drei an der Kirche in Jüchen-Otzerath angetroffen habe und jetzt für ihn arbeiten würden. Die Personalien der drei Männer waren ihm nicht bekannt. Sie führten keinerlei Ausweispapiere mit. Da der Verdacht des illegalen Aufenthaltes in der Bundesrepublik sowie der illegalen Aufnahme von Arbeit bestand, wurden die drei Männer vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Das Ausländeramt erhielt Kenntnis. Die Ermittlungen dauern an. Gegen den Landwirt wurde ebenfalls Anzeige erstattet. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: